Kopfbild
186 Kurse • 450 Termine • 67 Anbieter
186 Kurse • 450 Termine • 67 Anbieter

Forum „Neue Wege in der Selbsthilfe“ #WhatsApp #Instagram #Onlineforum

KISS Hamburg Kontakt- und Informationsstellen für Selbsthilfegruppen in Hamburg Geschäftstelle

Dieses Angebot ist abgelaufen.

Im Zuge des von KISS Hamburg und der AOK Rheinland/Hamburg gemeinsamen initiierten Projektes „Neue Wege in der Selbsthilfe“ findet am 22. Februar 2018 das zweite Forum zu neuen online-basierten Formen von Selbsthilfe statt. Das Forum bietet Expert/innen und Interessierten die Möglichkeit, sich über die Zukunft der Selbsthilfe zu informieren, sich auszutauschen, eigene Ideen einzubringen und praktische Handlungsoptionen zu gewinnen.
Die zunehmende Nutzung von Messenger-Diensten wie WhatsApp, Online-Diensten wie Instagram und interaktiven Foren verändert die Selbsthilfelandschaft und eröffnet Raum für neue Denkanstöße und wichtige Weiterentwicklungsprozesse.
Wie kann es gelingen, die Selbsthilfe nachhaltig zu stärken und den persönlichen Austausch zu fördern und zugleich neue, onlinegestützte Zugangswege und Begegnungsmöglichkeiten zu berücksichtigen? Wir laden Sie ein, uns auf diesem Weg zu begleiten und sich zu beteiligen.

Anmeldung
Wir bitten um verbindliche Anmeldung bis zum 16. Februar 2018 unter
selbsthilfeprojekt@paritaet-hamburg.de oder 040 / 537 978 975.
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Bei der Veranstaltung wird fotografiert. Die Fotos werden zu Dokumentationszwecken und für die Internet – und Facebookseite von KISS Hamburg genutzt. Der Veranstaltungsort ist barrierearm. Bitte informieren Sie uns, falls Gebärden- und Schriftdolmetscher/innen gewünscht werden.

Weitere Informationen zum Projekt „Neue Wege in der Selbsthilfe“ erhalten Sie unter: www.kiss-hh.de/projekt-neue-wege.html

1 Durchführung:

22.02.18
18:00 - 21:00 Do. Abends 1 Tag (3 Std.)
Hamburg-Eilbek, Wandsbeker Chaussee 8
kostenlos

Ort: Paritätischer Wohlfahrtsverband Hamburg e.V.

KISS Hamburg Kontakt- und Informationsstellen für Selbsthilfegruppen in Hamburg Geschäftstelle

Kreuzweg 7
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 53 797 89-70
Kontakt: Petra Bauer
Zeige alle Angebote

KISS Hamburg

KISS

  • informiert, berät und vermittelt Menschen, die an Selbsthilfegruppen interessiert sind.
  • hilft bei der Gründung von neuen Selbsthilfegruppen.
  • unterstützt bestehende Selbsthilfegruppen.
  • arbeitet mit Fachleuten, Einrichtungen und Institutionen zusammen.
  • macht den Selbsthilfegedanken in der Öffentlichkeit bekannt.
  • pflegt eine umfangreiche Datenbank mit Informationen über die rund 1400 Hamburger Selbsthilfezusammenschlüsse und andere Informationen für an Selbsthilfe interessierte Menschen.
  • versucht, ein selbsthilfefreundliches Klima in Hamburg zu schaffen, damit es Menschen leichter haben, sich in Gruppen zusammenzufinden und ihre Probleme selbst in die Hand zu nehmen.
FussbildAGBImpressum