Kopfbild
237 Kurse • 389 Termine • 83 Anbieter
237 Kurse • 389 Termine • 83 Anbieter

Infoabend für Locals

Start with a Friend e.V.

Du hast Interesse daran eine Tandempartnerschaft mit einer geflüchteten Person einzugehen? Beim Informationsabend erklären wir alles Wissenswerte rund um Start with a Friend und beantworten euch all eure Fragen.

Geflüchtete melden sich bitte hier für ein persönliches Kennenlernen an.

Bringt gerne interessierte Freunde mit!

Bitte nutzt das integrierte Ticketsystem, damit wir wissen, wie viele Leute dabei sind! So bekommt ihr auch von uns nochmal eine einmalige Erinnerungsmail am Tag vor der Veranstaltung.

Bei Fragen melde dich einfach bei Jana & Natalie unter:
hamburg@start-with-a-friend.de

6 Durchführungen:

19.07.18
19:00 - 20:00 Do. Abends 1 Tag (1 Std.)
Hamburg-Ottensen, Bernadottestraße 7
kostenlos

Ort: WillkommensKulturHaus Ottensen
Bitte nutzt das integrierte Ticketsystem

06.08.18
19:00 - 20:00 Do. Abends 1 Tag (1 Std.)
Hamburg-St.Pauli, Bernadottestraße 118
kostenlos

Ort: leetHub St.Pauli e.V.
Bitte nutzt das integrierte Ticketsystem

16.08.18
19:00 - 20:00 Do. Abends 1 Tag (1 Std.)
Hamburg-Ottensen, Bernstorffstraße 7
kostenlos

Ort: WillkommensKulturHaus Ottensen
Bitte nutzt das integrierte Ticketsystem

03.09.18
19:00 - 20:00 Do. Abends 1 Tag (1 Std.)
Hamburg-St.Pauli, Bernadottestraße 118
kostenlos

Ort: leetHub St.Pauli e.V.
Bitte nutzt das integrierte Ticketsystem

20.09.18
19:00 - 20:00 Do. Abends 1 Tag (1 Std.)
Hamburg-Ottensen, Bernstorffstraße 7
kostenlos

Ort: WillkommensKulturHaus Ottensen
Bitte nutzt das integrierte Ticketsystem

18.10.18
19:00 - 20:00 Do. Abends 1 Tag (1 Std.)
Hamburg-Ottensen, Bernstorffstraße 7
kostenlos

Ort: WillkommensKulturHaus Ottensen
Bitte nutzt das integrierte Ticketsystem

Start with a Friend e.V.

Wiclefstraße 17
10551 Berlin
Zeige alle Angebote

Start with a Friend

Start with a Friend setzt sich für nachhaltige Integration ein. Aus der Überzeugung, dass Integration nur durch eine aktive Teilhabe an der Gemeinschaft gelingt, stellt der Verein geflüchteten Menschen Locals an die Seite, die sie 1:1 bei der Bewältigung der neuen Herausforderungen in Deutschland unterstützen. Gefördert werden Beziehungen, die persönlich, unkompliziert, langfristig und vor allem auf Augenhöhe sind.

Die Locals schaffen den Geflohenen einen Zugang in ihr Lebensumfeld und aktivieren die eigenen Netzwerke. Vor dem Matching treffen Vermittler von Start with a Friend Geflüchtete und Locals persönlich. Ziel der Treffen ist es Erwartungen und Bedarfe zu identifizieren und Interessen und Wünsche kennenzulernen. So bringt Start with a Friend Tandems zusammen, die zueinanderpassen und dadurch beständig sind.

Auch nach der Kontaktvermittlung steht der Verein den Tandems kompetent zur Seite. Neben regelmäßigen Freizeitaktivitäten bietet Start with a Friend seinen Tandems Schulungen und Supervisionen an, regional angepasste umfassende Leitfäden fassen die Rechtslage zusammen und geben Tipps für die Begleitung von geflüchteten Menschen.

Start with a Friend kooperiert mit etablierten Akteuren in der Flüchtlingshilfe und vernetzt sich gleichzeitig mit neu gegründeten Integrationsinitiativen. Ziel ist es, eine moderne Flüchtlingshilfe auf Augenhöhe in Deutschland zu etablieren.

FussbildAGBImpressum