Kopfbild
191 Kurse • 313 Termine • 72 Anbieter
191 Kurse • 313 Termine • 72 Anbieter

Kooperation von Haupt- und Ehrenamtlichen

Freiwilligen Zentrum Hamburg

Dieses Angebot ist abgelaufen.

Baustein 4: Modelle Zusammenarbeit, Konflikte, Lösungen

Wie können Hauptamtliche und Freiwillige gut zusammenarbeiten und Aufgaben gemeinsam oder auch getrennt voneinander erfüllen? Egal, ob in einer Einrichtung eher Hauptamtliche oder überwiegend Ehrenamtliche tätig sind: Es lohnt, sich mit der Frage auseinanderzusetzen, wie Kooperation und Delegation gelingen kann. Wie sehen sich Freiwillige selbst? Wie sehen sie Hauptamtliche? Und wie ist es andersherum? Besteht ein gemeinsames Verständnis über die Ziele? Und über die Rolle der Einzelnen? Gründe für Konflikte in der gemeinsamen Arbeit sind vielfältig. Oft hängen sie zusammen mit unterschiedlichen Wahrnehmungen und daraus entstehenden Erwartungen, die das Gegenüber nicht erfüllt. Es ist hilfreich, Absprachen zu treffen: Zur Art und Weise des Engagements und der Begleitung, aber auch zu Fragen von Verantwortung und Zuständigkeit.
____________________________________________________

Kursleitung: Carolin Goydke, Freiwilligen Zentrum Hamburg
Referentin: Reinhard Förtsch
Anmeldung: www.freiwilligen-zentrum-hamburg.de/kurs-anmeldung
____________________________________________________

In sieben Bausteinen rund um alle Themen des ehrenamtlichen Engagements in Einrichtungen, Organisationen, Initiativen, Pfarreien und Kirchengemeinden.

Freiwilliges Engagement geschieht meistens nicht zufällig und spontan. Um die Zusammenarbeit von Haupt- und Ehrenamtlichen konstruktiv und erfolgreich zu gestalten, hilft eine strukturierte Vorgehensweise.

Das Freiwilligen Zentrum Hamburg bietet Ihnen eine Qualifizierung an, die in systematischer Weise Theorie und Praxis der Arbeit mit Freiwilligen bearbeitet.

In sieben Bausteinen und einem Praxistag werden die grundlegenden Fragestellungen einer Arbeit mit Freiwilligen in den Blick genommen. Der Kurs bereitet auf das Arbeitsfeld Freiwilligenkoordination vor, wendet sich aber auch an die, die schon länger in diesem Bereich tätig sind.

Die Weiterbildung richtet sich an alle, die beruflich oder freiwillig mit ehrenamtlich und freiwillig Engagierten zusammenarbeiten oder dieses planen.

Ihr einrichtungsspezifischer Blick ist gefragt – ob große Einrichtung oder kleines Projekt, ob kirchlich oder kommunal: diese Vielfalt ist im gemeinsamen Lernen gewünscht.

Alle Bausteine sind auch einzeln buchbar.
www.freiwilligen-zentrum-hamburg.de/kurs-anmeldung

[https:/­/­www.­freiwilligen-zentrum-hamburg.­.­]

1 Durchführung:

23.05.18
09:30 - 17:00 Do. Ganz­tägig 1 Tag (7 Std.) max. 20 Teilnehmer
Hamburg-Neustadt, Herrengraben 4
In Google Maps anzeigen →
92 € 52 € für Ehrenamtliche

Ort: Katholische Akademie Hamburg

Freiwilligen Zentrum Hamburg

Am Mariendom 4
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 248 77 - 360; 040 / 248 77 - 361
Kontakt: Carolin Goydke, Mo - Do: 10-13 Uhr Di + Do: 16-19 Uhr
Zeige alle Angebote

Freiwilligen Zentrum Hamburg

Das Freiwilligen Zentrum Hamburg fördert seit 1997 freiwilliges Engagement durch Beratung, Begleitung und Qualifikation von Freiwilligen und beruflich Tätigen. Es ist in der Trägerschaft des Erzbistums Hamburg und des Caritasverbandes für Hamburg e.V.

FussbildAGBImpressum