Kopfbild
226 Kurse • 341 Termine • 72 Anbieter
226 Kurse • 341 Termine • 72 Anbieter

Schulung für Gassigeher/-innen

Hamburger Tierschutzverein von 1841 e.V.

Geben Sie den Tierheim-Hunden die Möglichkeit sich auszulaufen, nach Herzenslust herumzuschnüffeln, zu spielen – kurz: mal etwas anderes zu erleben neben dem Zwingeralltag.
Nach einer Schulung für Gassigeher/-innen durch unsere Hundetrainerin Susanne David dürfen Sie unsere Hunde beschäftigen.
Zurzeit suchen wir nur Gassigeher, die auch in der Woche Zeit haben Gassi zu gehen, da an den Wochenenden bereits sehr viele Gassigeher kommen.

Gassi gehen kann man:

montags, mittwochs, donnerstags: 11:00 - 12:30 / 12:30 -14:00 / 14:00 - 15:30 Uhr
freitags: 11:00 - 12:30 / 12:30 - 14:00 Uhr
samstags: 13:00 - 14:30 Uhr
sonntags: 12:30 - 14:00 Uhr

Voraussetzung ist, dass Sie mindestens 18 Jahre alt sind. Die Mitgliedschaft im HTV wird nach zwei Probespaziergängen erforderlich sein.

Informationen und Anmeldung unter: hundeschule@hamburger-tierschutzverein.de.

Suchmerkmale:
  • Ehrenamt (Teilnehmende)

1 Durchführung:

Termin noch offen 11:00 - 14:30 Sa. Wochenende (7 Std.)
Hamburg-Hamm, Süderstraße 399
10 €

Zwei praktische Teile mit 1:1-Betreuung folgen, bevor die selbstständige Hilfe möglich wird. Zu dem Zeitpunkt wird die Mitgliedschaft nötig.

Hamburger Tierschutzverein von 1841 e.V.

Süderstraße 399
20537 Hamburg-Hamm
Tel: 040 / 21 11 06-34
Kontakt: Sven Fraaß, montags bis freitags 10 bis 18 Uhr
Zeige alle Angebote

Hamburger Tierschutzverein

Seit über 170 Jahren hilft der Hamburger Tierschutzverein von 1841 e. V. Tieren in Not. Zentrale Aufgabe des Vereins ist der Betrieb seines Tierheims in der Süderstraße. Jährlich werden dort rund 10.000 Tiere versorgt. Dies kann nur geleistet werden, wenn es genügend Unterstützung von Tierfreunden gibt. Gleichzeitig setzt sich der HTV aber auch für übergreifende Tierschutzthemen durch verschiedene Kampagnen und Informationen über seine Vereinsmedien ein.

FussbildAGBImpressum