Kopfbild
191 Kurse • 313 Termine • 72 Anbieter
191 Kurse • 313 Termine • 72 Anbieter

Jugendgruppenleiter/innen- Ausbildung

Hamburger Sportjugend im HSB

Dieses Angebot ist abgelaufen.

Die Juleica (Jugendleiter/in-Card) ist ein bundesweit anerkannter Qualitäts- und Qualifizierungsnachweis für eine ehrenamtliche Tätigkeit in der Kinder- und Jugendarbeit.
Die Hamburger Sportjugend bildet Jugendliche ab 16 Jahren zu Gruppenleiter/innen im Sport aus. Folgende Inhalte sind Bestandteil der Ausbildung:

Nach erfolgreicher Teilnahme und der Vorlage einer gültigen Erste-Hilfe-Bescheinigung kann die Juleica bei der BASFI
Hamburg beantragt werden. Weitere Infos zur Juleica unter: www.hamburg.de/juleica/

Um das Engagement der Juleica-Inhaber/innen zu honorieren, erhalten diese deutschlandweit Vergünstigungen
beispielsweise für die Eintrittspreise verschiedener Veranstaltungsangebote und die Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel. Des Weiteren wird Juleica-Inhaber/innen Sonderurlaub gewährt und eine Entschädigung für den Verdienstausfall kann beantragt werden.

Ausbildungsdauer: 60 LE
Alter: Ab 16 Jahre
Teilnahmegebühr:
€ 125,00 / Für Mitglieder von HSB-Vereinen und -Fachverbänden
€ 187,50 / Für Mitglieder von Vereinen, die nicht im HSB sind, aber Hamburger Fachverbänden angehören; für Mitglieder
anerkannter Hamburger Jugendverbände; Schüler/innen an allgemeinbildenden Hamburger Schulen
€ 250,00 / Sonstige
Bustransfer: € 30,00

Info und Beratung:
Sachbearbeitung Bildung & Qualifizierung
Tel. 040-41908-289, Fax 040-41908-296, bildung@hamburger-sportjugend.de
Jana Wasserberg, Bildungsreferentin, Tel. 040 / 419 08-255, j.wasserberg@hamburger-sportjugend.de

Die Anmeldung bitte an folgende Adresse senden:
Hamburger Sportjugend
Bildung & Qualifizierung
Schäferkampsallee 1
20357 Hamburg
Fax: 040-41908 296
E-Mail: bildung@hamburger-sportjugend.de

Suchmerkmale:
  • Juleica i

6 Durchführungen:

03.03.18 - 09.03.18
1 Woche (60 Std.)
Dörphof, Strandstraße 1
In Google Maps anzeigen →
125 € Staffelpreis, s. Kursbeschreibung od. auf Anfrage

Bei Wochenkursen außerhalb Hamburgs erfolgt die Anreise in der Regel gemeinsam mit dem Bus. Genaue Informationen werden rechtzeitig mit der Einladung nach Anmeldung verschickt.

05.05.18 - 12.05.18
1 Woche (60 Std.)
Dörphof, Strandstraße 1
In Google Maps anzeigen →
125 € Staffelpreis, s. Kursbeschreibung od. auf Anfrage

Bei Wochenkursen außerhalb Hamburgs erfolgt die Anreise in der Regel gemeinsam mit dem Bus. Genaue Informationen werden rechtzeitig mit der Einladung nach Anmeldung verschickt.

05.05.18 - 12.05.18
1 Woche (60 Std.)
Lütjenburg
125 € Staffelpreis, s. Kursbeschreibung od. auf Anfrage

In Kooperation mit der TSG Bergedorf

Bei Wochenkursen außerhalb Hamburgs erfolgt die Anreise in der Regel gemeinsam mit dem Bus. Genaue Informationen werden rechtzeitig mit der Einladung nach Anmeldung verschickt.

07.09.18 - 16.09.18
1 Woche (60 Std.)
Hamburg-Jenfeld, Jenfelder Allee 70A
In Google Maps anzeigen →
125 € Staffelpreis, s. Kursbeschreibung od. auf Anfrage

Termine:
07. – 09. Sept. und 14. – 16. Sept.

29.09.18 - 05.10.18
1 Woche (60 Std.)
Dörphof, Strandstraße 1
In Google Maps anzeigen →
125 € Staffelpreis, s. Kursbeschreibung od. auf Anfrage

Bei Wochenkursen außerhalb Hamburgs erfolgt die Anreise in der Regel gemeinsam mit dem Bus. Genaue Informationen werden rechtzeitig mit der Einladung nach Anmeldung verschickt.

29.09.18 - 05.10.18
1 Woche (60 Std.)
Hamburg-Kirchwerder, Wrauster Bogen 54
In Google Maps anzeigen →
125 € Staffelpreis, s. Kursbeschreibung od. auf Anfrage

inkl. Praxistag „Wassersport“

Ort: Freizeitheim und Segelzentrum Haus Warwisch e.V.

Hamburger Sportjugend im HSB

Schäferkampsallee 1
20357 Hamburg-Eimsbüttel
Tel: 040 / 419 08 255
Kontakt: Jana Jaeger
Zeige alle Angebote

HSJ - Hamburger Sportjugend

Die Hamburger Sportjugend ist die eigenständige Kinder- und Jugendorganisation des Hamburger Sportbundes e.V. (HSB). Mit über 200.000 Mitgliedschaften ist sie der größte Jugendverband in Hamburg. Gem. § 75 SGB VIII ist sie anerkannter Träger der freien Jugendhilfe.

Die Hamburger Sportjugend ist Mitglied im Landesjugendring und versteht sich als Lobbyist für alle Kinder und Jugendlichen im Sport in Hamburg.

Zu Ihren Handlungsfeldern gehören

  • die Aus-, Fort- und Weiterbildung in der sportlichen Jugendarbeit,
  • die Förderung von Vereinen und Verbänden,
  • die pädagogische Begleitung der Freiwilligendienste im Sport (FSJ & BFD),
  • die Beratung und Betreuung von Sportvereinen bei Kooperationen mit Schulen,
  • der Betrieb der Ferienanlage Schönhagen,
  • die Beratung und Qualifizierung zum Thema Prävention sexualisierter Gewalt im Sport (PSG)
  • sowie die Förderung des jungen Engagements im Sport.

Grundlage ihrer Arbeit bildet die Kinder- und Jugendordnung, in welcher der jährliche Delegiertentag als höchstes Beschlussgremium verankert ist.

FussbildAGBImpressum