Kopfbild
117 Kurse • 217 Termine • 42 Anbieter
117 Kurse • 217 Termine • 42 Anbieter

Trauer in Form und Farbe

Hamburger Hospiz e.V.

Dieses Angebot ist abgelaufen.

Wie ein Licht in der Dunkelheit möchte dieses Tagesseminar Trauernde unterstützen.

Im Gespräch versuchen wir mit Hilfe von Gestaltungselementen wie Farben, Stoffen und Bildern unsere Trauer, aber auch unsere Liebe und Zuversicht auszudrücken. Künstlerische Fertigkeiten sind NICHT erforderlich.
Ein Mittagessen sorgt für ein weiteres gemeinschaftliches Erleben. Das Seminar richtet sich an Hinterbliebene, die sich bereits mit ihrer Trauer auseinandergesetzt haben. Wiebke Joschko, Trauerbegleiterin und selbst künstlerisch tätig, leitet das Seminar.

Die Teilnahme an unseren Veranstaltungen ist kostenfrei. Wir erbitten eine Spende.
Bitte melden Sie sich an: veranstaltungen@hamburger-hospiz.de

Wir fotografieren unsere Veranstaltungen, z.B. für unsere Zeitung,Flyer oder fürs Internet. Bitte geben Sie uns Bescheid, wenn Ihnen das nicht recht ist.

1 Durchführung:

09.12.17
10:00 - 16:30 Sa. Wochenende 1 Tag (7 Std.)
Hamburg-Altona-Nord, Helenenstraße 12
kostenlos Spende erbeten

Hamburger Hospiz e.V.

Helenenstraße 12
22765 Hamburg-Altona-Nord
Tel: 040 / 389 075-205
Kontakt: Angela Reschke
Zeige alle Angebote

Hamburger Hospiz

Im November 1990 wurde im Herzen Altonas als erster Hospizverein Hamburgs der konfessionell ungebundene Hamburger Hospiz e.V. ins Leben gerufen.

Seither hat sich der Verein erfolgreich für die gesetzlich verankerte Finanzierung der stationären Hospizarbeit eingesetzt, ein stationäres Hospiz gegründet und die ambulante Hospizarbeit zusammen mit einer Beratungsstelle aufgebaut.

150 haupt- und ehrenamtliche HospizlerInnen unterstützen im Hospiz, in der Häuslichkeit und in Heimen kostenfrei Schwersterkrankte und ermöglichen ein Höchstmaß an Lebensqualität und Selbstbestimmung am Lebensende.
Die Fürsorge richtet sich auch an Angehörige und Trauernde.

Durch Vorträge, Führungen und Informationsstände sind die HospizlerInnen behutsam und tabufrei mit interessierten Menschen
über das Sterben, den Tod und die Trauer im Gespräch. Die Teilnahme an allen Vorträgen ist kostenfrei. Wir erbitten eine Spende.

Anmeldungen zu den Veranstaltungen bitte unter: veranstaltungen@hamburger-hospiz.de

Informationsflyer zur Ehrenamtlichen Hospizarbeit, auch in türkischer Sprache, finden Sie unter:
http:/­/­www.­hamburger-hospiz.­de/­main/­down.­.­

FussbildAGBImpressum